1. Schöpfungstag

 

"Es war finster auf der Tiefe, 
die Erde war wüst und leer, 
und Gottes Geist schwebte über den Wassern ..."


das heißt, 
über dem finsteren menschlichen Bewußtsein.

Oft scheint uns durch unseren unerleuchteten Geist 
das Dasein wüst, leer und sinnlos.

 

1. Schöpfungstag

Der erste Schöpfungstag

 

"Gott sprach: Es werde Licht..."

das heißt,
es gehe im menschlichen Bewusstsein ein Licht auf. 
Es beginnt die Erkenntnis aufzudämmern.

 

[meine Galerie: Prismen | Westside Story | Clownserie | Gedankenbilder | Schöpfung]